Trainingslager

Welchen Namen setzen wir auf das Trikot?

Jedes Unternehmen braucht einen Namen und die Auswahl eines kann schwierig sein. Möglicherweise möchten Sie ein Unternehmen beauftragen, das sich darauf spezialisiert hat, um Ihnen zu helfen, da Sie sicherstellen möchten, dass es sich um einen Namen handelt, an den sich die Leute erinnern, der noch nicht verwendet wird, der in Ihrem Marketing und Grafikdesign gut funktioniert und der auch nicht funktioniert falsch geschrieben oder falsch ausgesprochen sein - oder schlimmer noch, eine schmeichelhafte Bedeutung in einer anderen Sprache haben.

Beginnen wir mit den Grundlagen.

Ein Handelsname ist der offizielle Name, mit dem Sie Geschäfte tätigen. Es wird manchmal als DBA oder "Doing Business As" bezeichnet. Ein Handelsname bietet Ihnen keinen rechtlichen Schutz und andere Unternehmen verwenden möglicherweise denselben Namen.

Zum Beispiel gibt es Pandora, die Schmuckfirma, und Pandora, die Musik-Streaming-Firma. Das heißt, Sie möchten sich nicht in einen juristischen Sumpf wagen, indem Sie den Namen Pandora wählen, wenn Sie auch Schmuck oder Musik-Streaming verkaufen möchten. Das öffnet nur die Tür zu einer Klage oder zumindest zu einem bösen Brief eines Anwalts. Und Sie möchten sich wahrscheinlich vom Namen Seattle Seahawks fernhalten, es sei denn, Sie möchten für einen Eingriff markiert werden.

Wenn Sie für Ihr Unternehmen einen anderen Namen als den Namen verwenden, den Ihre Eltern Ihnen gegeben haben, müssen Sie ihn registrieren, wenn Sie Ihren Namen ausfüllen Washington Business License Application. Jeder Handelsname kostet 5 US-Dollar und Sie können mehr als einen haben.

Handelsname vs. Marke

Eine Marke unterscheidet sich von einem Handelsnamen. Eine Marke wird zum Schutz eines Markennamens verwendet. Dies kann auch Ihr Handelsname sein, wenn Sie ihn zur Identifizierung von Produkten und Dienstleistungen verwenden. Zum Beispiel ist Coca Cola sowohl eine Marke (der Name des Unternehmens) als auch ein Handelsname für eine Produktlinie.

Wenn Sie nur im US-Bundesstaat Washington Geschäfte tätigen möchten, können Sie Ihre Marke beim Außenminister einreichen. Wenn Ihr Unternehmen regional oder national ist, können Sie es bei der registrieren US Patent and Trademark Office. Dies sollte von einem Anwalt für geistiges Eigentum oder Markenrecht gehandhabt werden, da der Prozess umständlich und anspruchsvoll sein kann.

Beachten Sie, dass eine Bundesmarke in Gerichtsverfahren eine Staatsmarke übertrumpfen kann. Daher sollten Sie in Betracht ziehen, von Anfang an Bundesschutz zu erhalten, falls Ihr Unternehmen über die Landesgrenzen hinaus wächst. Es verhindert auch, dass Sie anderen Unternehmen, die Bundesmarken für einen bestimmten Namen haben, in die Quere kommen. Sie können eine erste Suche nach Marken und Handelsnamen durchführen hier.

Unsere Entrepreneur Academy behandelt Handelsnamen, Marken und anderes geistiges Eigentum ausführlicher in Lektion 8.