Die Offensive

Ins Spiel kommen

Soviel zu den Grundlagen. Wenn Sie bereits ein Business-Profi sind und das Trainingslager übersprungen haben, um hier anzukommen, sind Sie herzlich willkommen! Für diejenigen, die das Camp durchlaufen haben, wird einiges davon etwas überflüssig erscheinen, aber es ist immer noch wichtig zu verstehen, zumal dies ein tieferer Tauchgang ist. Wenn Sie einen wichtigen Schritt verpassen, können Sie aus dem Spiel aussteigen oder aus dem Spiel geworfen werden.

Hier sind die acht Schritte, die der Staat benötigt, um ein Unternehmen zu gründen und zu betreiben:

  1. Recherchiere und mache einen Plan
  2. Registrieren Sie Ihr Unternehmen beim Außenminister (SOS).
  3. Lizenzieren Sie Ihr Unternehmen beim Finanzministerium (DOR).
  4. Melden Sie Ihre neuen Mitarbeiter dem Ministerium für Sozial- und Gesundheitsdienste (DSHS).
  5. Beantragen Sie eine Reseller-Erlaubnis beim Finanzministerium (DOR).
  6. Registrieren Sie sich als Auftragnehmer beim Department of Labour & Industries (L & I).
  7. Wenden Sie sich bezüglich der Anforderungen an den Umgang mit Lebensmitteln an Ihr örtliches Gesundheitsamt
  8. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Stadt und / oder Ihrem Landkreis nach deren Anforderungen

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie sich nicht an alle Schritte erinnern können. Gegebenenfalls werden Links hinzugefügt, die Sie durch The Offense und die verschiedenen Spiele führen, die Sie ausführen müssen, um nicht nur ins Spiel zu kommen, sondern auch im Spiel zu bleiben.

 

Auf die Liste kommen

Denken Sie daran, sich ordnungsgemäß beim Staat zu registrieren, bevor Sie bei der Gründung Ihres Unternehmens zu weit kommen.

Unternehmen, SPCs, LLCs, gemeinnützige Organisationen und Kommanditgesellschaften
Ein Unternehmen, SPC, LLC, eine gemeinnützige Organisation oder eine Kommanditgesellschaft (LP) muss bei der registriert sein Außenminister. Unternehmen müssen ihre Satzung einreichen und LLCs müssen ihre Betriebsvereinbarung einreichen. Sie müssen auch Informationen über Ihre leitenden Angestellten (wenn Sie ein Unternehmen sind) oder Mitglieder / Manager (wenn Sie eine LLC sind) bereitstellen und einen Jahresbericht einreichen. Unternehmen müssen sich auch beim IRS anmelden, um die ordnungsgemäße Bundesbezeichnung als Unternehmen zu erhalten.

Wenn Sie ein Business-Profi werden möchten, benötigen Sie einen Agenten, in diesem Fall einen registrierten Agenten. Dies ist eine Person, die in Washington lebt und Ihre offiziellen Geschäftsbenachrichtigungen erhält. Es können Sie, Ihr Anwalt oder eine externe Partei sein, aber die Person muss in Washington State wohnen, unabhängig von Ihrem Standort. Sie sollten sicherstellen, dass diese Person und ihre Kontaktinformationen mit dem Staat auf dem neuesten Stand sind, da Sie auf diese Weise alle Ihre offiziellen Benachrichtigungen erhalten, z. B. Erneuerungen von Geschäftslizenzen und Steuerbenachrichtigungen.

Im US-Bundesstaat Washington müssen alle staatlichen Unternehmen über eine einheitliche Unternehmenskennung (kurz UBI) verfügen. Betrachten Sie es als Ihre Spielernummer; allerdings mit neun Ziffern, eine, die lang genug wäre, um Ihr gesamtes Trikot zu umwickeln. Wenn Sie über das Büro des Außenministers einreichen, erhalten Sie innerhalb von zwei Werktagen eine UBI, wenn Sie online eingereicht haben, und innerhalb von 14 Tagen, wenn Sie sich per Post beworben haben.

Wenn Sie ein Unternehmen sind, brauchen Sie auch einen Bund Identifikationsnummer des Arbeitgebers (EIN) wenn Sie:

  • Startete ein neues Geschäft.
  • Gründung einer Gesellschaft oder Partnerschaft.
  • Kaufte ein bestehendes Geschäft.
  • Einstellung oder Einstellung von Mitarbeitern, einschließlich Haushaltsangestellter.
  • Eröffnung eines Bankkontos, für das ein EIN für Bankzwecke erforderlich ist.
  • Der rechtliche Charakter oder das Eigentum Ihrer Organisation wurde geändert (z. B. Sie gründen eine Einzelfirma oder bilden eine Partnerschaft).

Einzelunternehmen und Ein-Personen-LLCs
Sie können Ihren Universal Business Identifier (UBI) erhalten, indem Sie das Feld ausfüllen Washington Business License-Antrag. Wenn Sie ein Einzelunternehmen oder eine Ein-Personen-LLC sind, können Sie Ihre Sozialversicherungsnummer als Bundesidentifikationsnummer Ihres Unternehmens verwenden. Du brauchst kein EIN.

Um einen Geschäftslizenzantrag auszufüllen, benötigen Sie…

  • Ihre physische Adresse.
  • Wie viel erwarten Sie im ersten Jahr zu verdienen.
  • Ob Sie Mitarbeiter einstellen, auch unter 18 Jahren.
  • Ob Sie leitende Angestellte von der Arbeitslosenversicherung befreien möchten.
  • Der Prozentsatz des Eigentums, den jeder Auftraggeber oder leitende Angestellte besitzt.
  • Ob Sie Alkohol verkaufen, herstellen oder vertreiben möchten. Wenn ja, müssen Sie möglicherweise bis zu 90 Tage auf eine Alkoholgenehmigung warten.

Ein bestehendes Team kaufen
Wenn Sie ein Unternehmen kaufen, das bereits in Betrieb ist, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hausaufgaben machen. Sie könnten für Steuernachzahlungen, Schulden, Arbeitnehmerentschädigung und Arbeitslosenversicherung haften… die Liste geht weiter. Sie möchten immer eine gute rechtliche und finanzielle Beratung zu jedem Unternehmen erhalten, das Sie kaufen möchten. Beachten Sie auch, dass Sie möglicherweise eine Nutzungssteuer an das Finanzministerium für Geräte, Einrichtungsgegenstände, Verbrauchsmaterialien usw. zahlen müssen, die Teil des Verkaufs sind.

Registrierung von Unternehmen außerhalb Washingtons
Wenn Sie als Gesellschaft oder Gesellschaft mit beschränkter Haftung in einem anderen Staat oder Land registriert sind und in Washington geschäftlich tätig sind, müssen Sie beim Amt für der Außenminister.

Unternehmen außerhalb des Bundesstaates müssen sich beim Finanzministerium des US-Bundesstaates Washington registrieren lassen, wenn:

  • Das Unternehmen führt Aktivitäten durch, die einen Zusammenhang herstellen, der ausreicht, um die B & O-Steuer oder die öffentliche Versorgungssteuer zu erheben.
  • Das Unternehmen erhebt Einzelhandelsumsätze, verwendet Steuern oder andere Steuern, die vom Finanzministerium verwaltet werden.
  • Das Unternehmen erhebt Washingtons Nutzungssteuer.

Im Rahmen des Registrierungsprozesses benötigen Sie einen registrierten Vertreter im Bundesstaat Washington. Wie bereits erwähnt, handelt es sich um eine in Washington ansässige Person oder ein Unternehmen mit einer physischen Adresse, die in Ihrem Namen offizielle Dokumente erhalten kann.

NUR WENN SIE ES ERLAUBEN. . .
Einige Unternehmen benötigen zusätzliche Lizenzen und Genehmigungen. Dazu gehören Architekten, Gesundheitsdienstleister, Berater, Anwälte, CPAs und Lebensmittelunternehmen wie Restaurants und Food Trucks. Andere Unternehmen müssen als Auftragnehmer beim Staat registriert sein, während andere über das Gesundheitsministerium (z. B. ein Unternehmen für häusliche Pflege oder psychische Gesundheit) oder das Department of Early Learning (ein Unternehmen für Kinderbetreuung) lizenziert werden müssen.

Ein guter Anfang ist die Leitfaden zur Geschäftslizenzierung in Washington Washington. Die Reihe von Fragen generiert die Liste der Genehmigungen und Lizenzen, die Sie möglicherweise für Ihre spezifische Art von Unternehmen benötigen.