Corona

A Planer "Zwischen Wellen" für kleine Unternehmen

4. Marketing

  • Erstellen Sie Mechanismen zum Erstellen von Kontaktlisten Ihrer Kunden, damit Sie während einer zukünftigen Betriebsstörung mit ihnen in Kontakt bleiben können.
  • Entwickeln Sie geeignete Werbeaktionen, um Kunden zu ermutigen, ihre Beziehung zu Ihnen vor, während und nach einer Störung Ihres Geschäfts fortzusetzen, z. B. Rabatte, einmalige / einmalige Werbeaktionen oder Prämien für häufige Käufer.
  • Nutzen Sie soziale Medien, um Ihre Kunden zu erreichen, eine Anhängerschaft aufzubauen und Kontakte zu knüpfen. Auf diese Weise können Sie bestehende Kunden binden und sie während einer Störung über Angebote, Vorgänge und Aktivitäten auf dem Laufenden halten.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Ton einfühlsam und mitfühlend ist. Lassen Sie die Laune und den Humor für eine spätere Zeit. Ihr Kundenstamm befindet sich möglicherweise in verschiedenen Phasen der Trauer oder unter stressbedingten Ängsten.
  • Überwachen Sie Ihre Webanalysen, um zu sehen, was Ihre Website-Besucher sehen. Überarbeiten Sie Ihre Navigation, um die Informationen zu finden, an denen Ihre Kunden interessiert sind. Diese Informationen haben sich möglicherweise seit Beginn der Pandemie geändert.
  • Überlegen Sie, ob Sie Ihrer Website eine Chat-Funktion hinzufügen möchten, damit jemand in Ihrem Team in Echtzeit auf Anfragen antworten kann. Wenn dies nicht möglich ist, erstellen Sie eine eindeutige E-Mail-Box für pandemiespezifische Fragen, Vorschläge oder Bedenken. Stellen Sie nur sicher, dass Sie es regelmäßig überprüfen, damit der Absender weiß, dass Sie sich darum kümmern.
  • Wenn sich Ihre Fulfillment-Praktiken vorübergehend ändern, z. B. Verzögerungen bei der Verarbeitung oder beim Versand aufgrund der Pandemie, erläutern Sie auf Ihrer Website und in den sozialen Medien das Problem und was Sie dagegen tun.
  • Wenn Ihre Website über ein Blog verfügt, halten Sie Kunden und die breite Öffentlichkeit über Ihr Unternehmen und seine Aktivitäten auf dem Laufenden.
  • Wenn Sie für die Zulassung zu Ihrem Unternehmen einen Impfnachweis benötigen, stellen Sie sicher, dass Sie über eine angemessene Beschilderung und Personal verfügen, um die Dokumentation zu überprüfen und die Zulassung zu kontrollieren.
  • Sorgen Sie für ausreichende Beschilderung an den Eingängen und informieren Sie die Medien, dass Sie einen Nachweis benötigen. Fügen Sie dies auch Ihren Social-Media-Nachrichten hinzu.